english

Einführung

AutoSTAGE ist eine leistungsfähige Software zur ökonomischen und einfachen Erstellung von professionellen CAD-Plänen, technischen Planungen und Visualisierungen für die Messe-, Theater- und Veranstaltungstechnik. Die Software ist ein Planungswerkzeug zur Produktivitätssteigerung, mit dem in kürzester Zeit komplette technische Planungen für den Aufbau und Betrieb von Veranstaltungstechnik erzeugt werden kann.

AutoSTAGE ermöglicht die technische Simulation der Realität. Grundlage dafür ist eine umfangreiche Bibliothek aus über 20.000 2D- und 3D-Symbolen aus den Bereichen Licht, Audio, Video, Bühne, Traversen  und Rigging.

AutoSTAGE verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und stellt intelligente Lösungen für alle Bereiche der Messe-, Theater- und Veranstaltungstechnik zur Verfügung.

Ein wesentlicher Bestandteil von AutoSTAGE ist die große Werkzeugsammlung. Mit dieser können in kürzester Zeit z. B. auch komplexe Traversen- oder Lichtpläne mit großer Genauigkeit gezeichnet werden. Durch die intelligente Verknüpfung von Informationen entstehen neben der eigentlichen Zeichnung eine Vielzahl weiterer Planungsdaten, wie z. B. Materiallisten. Diese lassen sich jederzeit anzeigen, ändern und ausgeben.

Zusätzlich können mit AutoSTAGE Analysis mit minimalem Aufwand komplexe statische Berechnungen in der Zeichnung  erstellt werden. Ziel ist es, dem technischen Planer einer Veranstaltung oder eines Messestands zu jedem Zeitpunkt während der Projektlaufzeit eine möglichst genaue statische Einschätzung des Systems zur Verfügung zu stellen.

Trotz aller Komplexität von CAD-Software ist AutoSTAGE auch für den CAD-Einsteiger geeignet. Durch den intuitiven Aufbau von AutoSTAGE kann der Anwender bereits nach kurzer Einarbeitungszeit professionelle CAD-Planungen erstellen, ohne sich vorher intensiv mit CAD beschäftigen zu müssen.

AutoSTAGE ist in folgenden Varianten verfügbar:

AutoSTAGE 2018

AutoSTAGE 2018 AutoSTAGE 2018 ist unser Komplettpaket auf Basis der neuesten Autodesk AutoCAD® OEM Technologie. Sie erhalten von uns ein Komplettpaket für die Bearbeitung von DWG-Dateien.
Hier erfahren Sie mehr...

AutoSTAGE App

AutoSTAGE App als Plug-In für AutoCAD AutoSTAGE App ist unser Plug-In für Autodesk AutoCAD® 2013 bis 2018 und ist damit das ideale Werkzeug für Anwender, die bereits mit einer Vollversion von AutoCAD® arbeiten.
Hier erfahren Sie mehr...

Die Philosophie von AutoSTAGE

AutoSTAGE ist eine Anwendung zur technischen Planung und Visualisierung sowie zur Informationsmodellierung für die Messe-, Theater- und Veranstaltungstechnik.

Was ist Informationsmodellierung?
Unter Informationsmodellierung versteht man u.a. das

  • Eingeben und Importieren
  • Bearbeiten und Verändern
  • Auswerten
  • Weiterverarbeiten und Exportieren

von Planungsdaten.

Was sind Planungsdaten?
Planungsdaten sind zum Beispiel:

  • Positionen und Winkel von Scheinwerfern, Lautsprechern, Bühnenelementen, Traversen
  • Gewichte und Leistungsangaben
  • Farben, Scheinwerfer-Nummern, DMX-Adressen, Positions- und Bemerkungsangaben
  • und alle weiteren Daten, die für ein Projekt benötigt werden


Die grafische Präsentation über das Zeichnen ist die beste Möglichkeit, unserem Gehirn und Verstand die Planungsdaten auf eine sinnvolle Art und Weise begreiflich zu machen.

Das Zeichnen ist die grafische Darstellung der Planungsdaten in einem  Projekt.

AutoSTAGE ist für die Bearbeitung und Verwaltung der Planungsdaten zuständig. Grundlage für das Zeichnen mit AutoSTAGE App ist AutoCAD®, bei AutoSTAGE 2018 wird die neueste Autodesk AutoCAD® OEM Technologie zum zeichnen verwendet. Damit ist AutoCAD® der Motor und AutoSTAGE die Karosserie der Informationsmodellierung für die Messe-, Theater- und Veranstaltungs- technik.

Dabei wird mit AutoSTAGE eine genau Abbildung der Realität erzielt. Grundlage dafür ist das grafische Benutzerinterface von AutoCAD® bzw. BricsCAD®. Bei der Arbeit mit AutoSTAGE werden bereits bei der Planung alle notwendigen technischen Daten für ein Projekt erzeugt und eingegeben. Somit entsteht bereits im Vorfeld eines Projekts, bei der Planung in der Zeichnung, eine realitätsgetreue Nachbildung des Projekts, so wie es tatsächlich zu einem späteren Zeitpunkt einmal realisiert werden soll. Zu jeder Zeit sind Änderungen und Optimierungen in der Zeichnung möglich, bei denen sich automatisch entsprechende Materiallisten, Planungsinformationen oder Angaben aktualisieren. Die Zeichnung wird dabei zum Informations- master, also der Ort, an dem alle technischen Informationen zu dem Projekt gespeichert sind.